[nobelio-gallery]

Justin Bieber mietet eine Luxusvilla in Hollywood

Bis vor kurzem war er noch das Vorbild für junge Männer des neuen Jahrtausends: Saubermann, bezauberndes Lächeln und eine große Fanschar, die jeden seiner Schritte verfolgt. Der perfekte Schwiegersohn also.

Dieses Etikette wurde dem jungen Justin Bieber wohl zur Belastung, der sich nun in einen Bad Boy verwandelt hat – mit vielen Tattoos und Verbrecherfotos seiner zahlreichen Vergehen gegen das amerikanische Gesetz. Sein neuer Lebensstil muss nun auch von seiner neuen Behausung reflektiert werden und so tauscht der junge Kanadier ein ruhiges Apartment im luxuriösen Beverly Hills gegen eine Luxusvilla in Hollywood ein, die sogar über einen eigenen privaten Nachtclub verfügt.

Justin Bieber hat wohl den Ratschlag seiner enthemmten Kollegin Miley Cyrus befolgt, die ihm während einer Party empfohlen haben soll, ein Haus mit Nachtclub zu kaufen, um wilde Partys feiern zu können. Gesagt, getan! Justin hat ein super Geschäft abgeschlossen und eines der luxuriösesten Häuser Hollywoods abgestaubt.

Vielleicht werden seine Fans einen Seufzer der Erleichterung ausstoßen, denn jetzt wissen sie, dass ihr Idol nicht mehr aus dem Haus muss, um wild zu feiern, denn zu oft wurde er von der Polizei am Steuer mit einer Alkoholfahne erwischt.

Die Tanzfläche seiner neuen Villa ist mehr als 24 Meter lang und verfügt über ein professionelles Audio-Video-System, das dank der perfekten Schalldämmung voll aufgedreht werden kann. Beschwerden von den Nachbarn dürften deswegen ausbleiben.

Außerdem ist die Diskothek in der Traumvilla von Bieber in Hollywood nicht der einzige Unterhaltungsbereich. Die Grundfläche des Anwesens ermöglicht auch ein großes Fitnessstudio, einen Billardraum und drei Bars – neben einem Kinosaal mit riesigen Bildschirm.

Die Villa hat eine Wohnfläche von ca. 1500 Quadratmetern, in denen sich zehn Schlafzimmer – darunter zwei Mastersuiten – befinden. Um von einem zum anderen Stockwerk zu gelangen, kann Justin die gläsernen Rolltreppen oder den Aufzug benutzen: Transparenz ist einer der wichtigsten Elemente dieser Villa, die im Außenbereich über einen spektakulären Pool verfügt, der das Haus ganzflächig umgibt. Die Terrasse bietet einen fantastischen Blick auf die Stadt.

Die Immobilie ist Eigentum des Entwicklers Danny Fitzgerald und wird auf einen Wert von ca. neun Millionen Dollar geschätzt.