[nobelio-gallery]

Die Badewanne als Designobjekt

Ein luxuriöses Badezimmer in den eigenen vier Wänden steht nach wie vor für viele Eigenheimbesitzer ganz oben auf der Wunschliste, zu gerne gönnt man sich die Mischung aus Eleganz und Luxus, den man aus Suiten der 5-Sterne Hotels gewohnt ist. Sehr beliebt und scheinbar im Trend, ist die freistehende Badewanne. Splinterworks hat mit ihrer Badewanne „Vessel“ ein ganz besonderes und eher außergewöhnliches Prachtstück konstruiert, die Luxus-Badewanne ähnelt stark einer typischen Hängematte die zwischen zwei Bäumen hängt und soll den Komfort der Hängematte mit den Vorzügen eines heißen Bades kombinieren.

Vessel – Entspannung mit Stil

Die exklusive Designerwanne wurde aus einem ganz speziellen Material gefertigt. Da die Luxus-Wanne den Boden nicht berührt und wie eine Hängematte in der Luft hängen soll, entschied sich das britische Designstudio um Miles Hartwell und Matt Withington für Kohlefaser. Kohlefaser kommt zum Beispiel im Motorsport und in der Luft- und Raumfahrt zum Einsatz, da es sehr leicht und gleichzeitig äußerst stabil ist. Zwischen den Karbonschichten wurde zusätzlich ein spezieller Schaumstoff verlegt, der dafür sorgen soll, dass die Wärme des Badewassers länger erhalten bleibt. Die Luxus-Badewanne ist mit 2,70 Meter etwas länger als eine übliche Badewanne, somit ist die Vessel nicht unbedingt für kleinere Badezimmer geeignet. Aber auf Kundenwunsch kann das Prachtstück auch maßgefertigt geliefert werden, was in dieser Preisregion ohnehin keinen Unterschied mehr machen sollte.

Karbonfaser und Individualisierung

Zur Befestigung dienen zwei Befestigungswinkel aus Edelstahl, die ähnlich wie bei einer Hängematte jeweils an den gegenüberliegenden Wänden angebracht werden. Damit die beeindruckende Optik der schwebenden Luxus-Badewanne nicht durch Abflussrohre gestört wird, reicht ein in den Boden eingelassener Ablauf. Die dezente Standarmatur unterstreicht den eleganten Schwung der Wanne. Je nach eigenem Geschmack und Badgestaltung, können die Kunden zwischen den Farben Blau, Gelb, Rot, Pink, Silber und Bronze wählen. Für  ca. 25.000 Euro kann man sich den Traum verwirklichen, in einer hängenden Luxus-Badewanne zu planschen, allerdings ist das Modell Vessel auf 12 Exemplare limitiert.