[nobelio-gallery]

Luxusimmobilie in Connecticut

Es ist eigentlich unmöglich zu sagen, wie groß das Vermögen von Donald Trump ist. Er ist der reichste Unternehmer der Welt und besitzt eine richtige Immobilienkollektion, die auf der ganzen Welt verstreut ist. Die erste Villa, die er sich gekauft hat, liegt in Connecticut auf einer Halbinsel in der Gemeinde Greenwich. Der amerikanische Magnat kaufte die Immobilie gemeinsam mit seiner damaligen Ehefrau Ivana – TV-Star und Ex-Model. Damals kostete die Immobilie nur vier Millionen Dollar, aber als er sich für den Verkauf der Immobilie entschied, legte er 11 Millionen drauf. Nun ist die Villa wieder auf dem Markt und der Preis hat sich enorm erhöht: 54 Millionen Dollar werden nun vom Besitzer gefordert. Eine wirklich enorme Summe, aber vielleicht gar nicht so weit hergeholt, wenn man bedenkt, dass das Anwesen gigantisch ist und einen privaten Park direkt am Atlantik besitzt.

Die Luxusimmobilie in Connecticut wurde 1939 gebaut und wie alle Immobilien dieser Zeit ist sie im Kolonialstil gehalten. Als die Familie Trump das Haus kaufte, entschloss sich Ivana aber sofort dazu, die Immobilie komplett zu sanieren und sie in eine perfekte Luxusimmobilie zu verwandeln. Dafür orientierte sich die Exfrau von Donald an der Architektur und der Inneneinrichtung des Plaza-Hotels in New York, das in den 1980er Jahren Donald gehörte. Die Wohnfläche beläuft sich auf 1800 Quadratmeter, der Park bietet zwei Hektar Platz. Im Garten befinden sich ein riesiges Sportschwimmbecken, Golfplätze und Tennisplätze.



Diese traumhafte Immobilie ist ihr Geld wert

Jedes Detail der Villa strotzt nur so vor Luxus und Reichtum, so zum Beispiel die doppelte Treppe im klassischen Stil. Die Immobilie erstreckt sich über zwei Stockwerke und besteht aus einem großen Wohnbereich mit verschiedenen Wohnzimmern, einer Küche, 13 Bädern und acht Schlafzimmern. Das Gästehaus ist ebenso prächtig, etwas kleiner, aber identisch mit dem Haupthaus. Drei weitere Unterkünfte sind für das Personal reserviert.

Ein Kinosaal, ein Spa und ein Indoor-Pool warten darauf, vom neuen Besitzer in Anspruch genommen zu werden.