[nobelio-gallery]

Luxusapartment für Bruce Willis

Man spricht darüber, dass Bruce Willis und seine Ehefrau, das Exmodel und Schauspielerin Emma Heming, ein neues Luxusapartment in New York in der Upper West Side kaufen möchten. Die Familie erwartet ihr zweites Kind. Der Verkäufer ist der Mitbegründer und aktuelle Chef der Fortress Investment Group sowie Teilhaber der Basketballmannschaft Milwaukee Bucks: Der Milliardär Wesley Edens. Edens selbst hat den Kaufinteressenten Willis preisgegeben.

Willis hat vor wenigen Wochen ein anderes Apartment verkauft, dass sich am Ende der gleichen Straße im berühmten El Dorado, einem der berüchtigten Wohnhäuser in New York – für 13 Millionen Dollar. Der Schauspieler hatte es erst zwei Jahre zuvor von U2-Mitglied Adam Clayton für 8,9 Millionen Dollar gekauft.

Wie das Wall Street Journal berichtet, bietet die Immobilie aus der Vorkriegszeit eine Wohnfläche von 557 Quadratmetern und kostet ca. 15 Millionen Euro (das ist die Schätzung vom vergangenen Oktober, ausgeführt von Jay Glazer und Landis Hosterman von Compass Urbana). Auch wenn diese Notiz im WSJ zu finden war, wollte Glazer den Käufer nicht preisgeben. Eine Kuriosität: Als Glazer die Immobilienanzeige im Oktober veröffentlicht hatte, beschrieb er sie als „ein sehr diskretes Gebäude, nicht der typische 15 Central Park West. Es gibt nur zwei Apartments pro Stockwerk und deshalb ist alles sehr reserviert“.

Mr. Willis beweist mal wieder Geschmack

Für diesen Preis genießt man eine perfekte Aussicht auf den berühmten New Yorker Park, es stehen sechs Schlafzimmer, fünf Badezimmer, ein Esszimmer für wichtige Anlässe mit 12 Sitzplätzen und eine Bibliothek zur Verfügung. Natürlich fehlen die großen Fensterflächen mit Parksicht nicht in diesem Apartment. Wie Edens bestätigt, wurde die Maisonette aus zwei separaten Apartments zusammengefügt, die er 1993 und 1999 gekauft hatte.

Bruce Willis scheint auch außerhalb des Filmgeschäfts ein echter Fuchs zu sein…