[nobelio-gallery]

Mit dem Evoque ist es Range Rover gelungen das etwas angestaubte Landadel-Image abzulegen. Der Evoque soll jung, trendig und modern sein. Das ist ihm offensichtlich gelungen, denn der Range Rover Evoque wurde zum absoluten Verkaufserfolg.

Brachiale Optik – Mehr Leistung

Wem die Serienausgabe des ohnehin schon sehr bulligen und muskulös-dynamischen Evoque nicht reicht, dem bietet Hamann-Motorsport nun die gewünschte Individualität.

So wächst die Serienkarosserie dank der Kotflügelverbreiterungen an der Vorderachse um 70mm in die Breite, an der Hinterachse sind es sogar 80mm. Dazu gibt es einen zweiteiligen Frontspoiler und passgenauen Seitenschweller. Diese Kombination sorgt für ein extrem sportlich-maskulines Erscheinungsbild und damit für das nötige Überholprestige.

Natürlich wurde auch in Sachen Leistung einiges unternommen. Durch das Hamann Leistungskit, zu der unter anderem eine Hochleistungsabgasanlage, Sportluftfilter und ein optimiertes Motorkennfeld gehören, erhöhen sich die Motorleistungen um bis zu 38 PS/28 KW. Die Tieferlegung um 30mm und 22 Zoll große Felgen dürfen für den Biss auf den Asphalt natürlich auch nicht fehlen.

An Individualität fehlt es auch im Interieur nicht, von personalisierten Fußmatten bis hin zur perfekt gearbeiteten Komplettlederausstattung erfüllt Hamann alle Wünsche.

Meinung der Redaktion: Sofort kaufen!