[nobelio-gallery]

Spielwiesen für Automobildesigner nennen sich Concept Cars. Hier ist alles möglich, ob textile Außenhaut, Flügeltüren oder Elektroantrieb – die Konzepte sind dabei immer zukunftsorientiert und mit visionärem Potential ausgetattet. So manches Konzeptfahrzeug schafft es zur Serienreife, andere dienen der Entwicklung und Implementierung neuer Technologien, bzw. werden als reine Designstudien konzipiert.

BMW 328 Hommage

Der BMW 328 Hommage wurde anlässlich des 75. Geburtstages des legendären Rennwagens BMW 328 präsentiert. Die Studie zeigt auf, wie die Konstrukteure den BMW 328 mit den heutigen Möglichkeiten gebaut haben könnten. Natürlich käme heutzutage für einen Rennwagen überwiegend kohlefaserverstärkter Kunststoff CFK zum Einsatz, da es leichter als Aluminium ist, wesentlich stabiler und das beste Verhältnis von Gewicht und Stabilität bietet. Im BMW 328 Hommage kommen neben dem CFK-Interieur, edles Leder sowie mattes und hochglanz schwarz poliertes Aluminium zum Einsatz. Der pure und reduzierten Roadstercharakter des Sportwagens von damals soll damit visualisiert werden.