Retro at its best!

Sah man die letzten Couture-Shows der Herbst/Winter-Kollektionen 2015/16 der weltweit namhaftesten Designer, geriet man unweigerlich in den Bann der Swinging Sixties und den wilden Siebzigern – Retro at its best! Eine regelrechte Zeitreise in die Vergangenheit! So schwebten die Models zu Soundtracks von Fleetwood Mac oder Talking Heads bei Balmain, Roberto Cavalli sowie Emilio Pucci in A-Line-Kleidern mit psychedelischen Mustern über den Runway: Eyecatcherfarben wie Petrol, Orange, Senfgelb und Violett begegnen uns mit Schwarz-Weiß-Geometrie, Barock-Bordüren auf Mäntel und Blazer wechselten sich ab mit dicken XXL-Ketten, Mid-Heel Boots mit Cut-Outs verbandelt mit Leder-Röhrenjeans – we love it! Midi-Kleider und Maxiröcke und Mäntel kamen mit schwarzen Stiefeln daher und ja, immer wieder Animalprint-Inspirationen und vor allem Muster, Muster, wohin man sah! Egal, ob in Mailand, New York oder London die Looks der Modemacher sind stark geprägt vom 70er Folk-Country-Spirit. Zum Stylen unseres Outfits genügt uns ein tolles Designerteil, dazu nehmt ihr unseren Nobelio Onlineshop als Begleiter, klickt euch rein und bestellt euch eure Must-Haves noch heute!