[nobelio-gallery]

Victoria Beckham – Kleid aus Crepe und Wolltweed

Mrs. Beckham beweist es mal wieder. Mit Stil, Eleganz und ihrem Gespür für aktuelle Trends hat sich Victoria Beckham in den vergangenen Jahren ganz fest am Designerhimmel verankert. Als gefeierte Designerin zeigt sie uns, wie Frau ganz ladylike und dabei noch cool und modern auftreten kann. Tailliert und feminin bringt uns dieses Wollkleid mit beigen Ärmeln – zumindest modisch – im Job ganz nach vorne.

Zum Beckham-Kleid.

Guess – Knöchelhohe Stiefelette „Latoia“, schwarz

Eine Mischung aus Ankle-Boot und Stiefelette stellen diese kleinen glänzenden Lieblingsschuhe aus schwarzem Leder dar. Mit den trendigen Schnallen verleihen sie dem Gesamtoutfit eine Prise mehr Coolness. Mit Skinny-Jeans und Grobstrick-Cardigan werten sie den Alltagslook ganz feminin auf. Ein Multitalent in jeder Hinsicht.

Zum Angebot.

Balenciaga – Ledertasche Giant 12 Velo

Wenn man den Namen Balenciaga hört, bekommt man als echte Fashionista wohl Schmetterlinge im Bauch. Fast kein anderer Shopper ist so beliebt, wie eine Balenciaga. Das Zusammenspiel der großen runden Henkeln, der schokoladige Braunton und die Größe geben der Balenciaga alles, wovon wir für einen stilvollen Auftritt träumen. Egal ob wirklich zum Shopping oder fürs Büro, mit der Balenciaga ist man immer im Stilfokus.

Zum Balenciaga Shopper.

SILVIA TOLEDANO – Armreif Byzance

Der sexy Armreif im byzantinischen Look von Silvia Toledano vollendet unser Outfit. Das doppelreihige Schmuckstück greift das Thema der Ärmel farblich wieder auf und wirkt in dieser Kombination besonders edel. Wird natürlich auch mit einem crémefarbigen Seidenkleid für den Abend ganz himmlisch aussehen. Wir lieben ihn hier, weil er mit seinem Kontrast, die coolness des Kleides ganz ladylike herauskitzelt.

Zum Armreif.