[big_title]Sneaker Highlights[/big_title]

Unsere lieblings-Sneaker tragen wir in dieser Saison zu jedem Outfit!
 Wer diese Schuhe einmal getragen hat, möchte sie nicht mehr missen, sieht man sie seit den 80ern allerorten, ob in Mailand , Paris, London, New York, Tokio oder San Francisco. Jedes namhafte Modelabel hat sie im Programm und sie sind für die ganze Familie designed, sind sie doch in schlichten oder modisch peppigen, ja allen erdenklichen Farbenkombinationen und Styles zu haben. Unterscheiden wir sie beim Verarbeitungstyp doch in flache, welche mit knöchelhohem Schaft und neuerdings auch mit Keil, sog. Wedges, wie die von Marc by Marc Jacobs.



Der Materialienvielfalt und der einfallsreichen Detailverarbeitung sei Dank, daß Fashion Victims sie fast dutzendweise zuhause haben. Logischerweise, will man auf sie nicht mehr verzichten! Begleiten sie uns doch in jeden Laden beim stundenlangen Shopping über die Malls der Cities. Genauso treu und Füße schonend, modisch hip, laufen sie mit uns durch die ewig langen Gänge der Schule oder Uni, wie durch unser Berufsleben. An diesen Labels kommt man praktisch nicht vorbei:
Allen voran Adidas, Puma, Nike, klar die sind tonangebend! So richtig verdreht werden die Köpfe modischer Ladies aber bei den Marken von Kenzo, Converse und Candice Cooper und last but not least, da ist unsere Moderedaktion ausnahmsweise geeint:
Guiseppe Zanotti. Dieser italienischen Top Level Designwerkstatt zollen wir besondere Beachtung! Nicht nur die enorme Auswahl, erhältlich bei farfetch.com, verblüfft uns hier, nein, die clever durchdachte Zip Detail Verarbeitung erspart uns die manchmal lästige Schnürerei. Somit beschert uns Zanottis Idee, auch der Zipper im Fersenbereich will erwähnt werden, topchice Bequemlichkeit und in Null Komma nix reingeschlüpft.