[big_title]Printkleider – lebendig, frisch und verdammt süß[/big_title]



Es ist nicht zu fassen, welche Vielfalt in der Welt der Mode namhafter Designer existiert, wie z.B. beim Münchener Label ANA ALCASAR,
das mit beeindruckenden Grafik-Mustern- und Blütenprints auf stylischen Kleidern daherkommt. Gefertigt aus bequem leichten, oft elastischen, dadurch figurfreundlichen Stoffen, lebt auch der nicht totzukriegende, doch oft definierte Leoprint immer wieder aufs Neue auf
Auch Roberto Cavalli, Dolce&Gabbana sowie die griechische, in London ansässige Designerin Mary Katrantzou schlagen
bei diesem Thema in die selbe Kerbe – mit Erfolg, wie man in unserem Onlineshop sehen kann. Unsere Redaktion meint: Mit der farblich passenden Clutch, minimalistischem Schmuck, z.B. nur Armreifen, nur Ohrringe oder der vielgesichtete Zeigefingerring und High-Heels ist der Look perfekt gestylt und aufmerksame Bewunderung garantiert.
Was will man mehr?