[nobelio-gallery]

Trend Flowerpower

Flowerpower ist wieder ganz groß im kommen, die Make Love-Not War Generation mit seinen funkig, rockigen und folkloristischen Elementen greifen namhafte Designer immer wieder gerne als Thema auf. Kürzlich gesehen bei den Cruise Collections 2015 in Paris und Mailand. Chefdesigner Hedi Slimane von Saint Laurent zeigt seine Kleider mit fließenden Silhouetten, die sich in den Längen zwischen Midi und Maxi bewegen, mit Fransen-Lederwesten und kniehohen Schnürstiefeln kombiniert. Inspirieren liesen sich von den späten 60er und frühen 70er Jahren die Labels Miu Miu mit ihrem Häkeldesign genauso wie Bottega Veneta oder Alberta Ferretti mit ihrem repräsentativen Batikstyle und Prints auf edlem Material mit stilsicher gesetzten Farbverläufen. Romantische Flowerprintkleidchen mit Spaghettiträgern oder interessanten Schnürungen in Mini-oder Maxilänge, gepaart mit aufregenden Stiefeletten in Pastell-oder Naturtönen sind für uns das Understatement at its best. Der in unserer Kultur tief verwurzelte Musikstil des Rock`n Roll verbindet sich hier megastark im wiederentdeckten Hippie-Style.