[nobelio-gallery]

Ansprechendes Design, hochwertige Verarbeitung und zeitlose Farben

Casual & Classic bitte! Der Mann von heute steht in punkto Ästhetik und Modebewusstsein der Frauenwelt in keinster Weise nach. Ganz im Gegenteil, Männer sind sogar wählerischer und lassen nicht jedes Kleidungsstück in ihre Garderobe. Qualität, Tragekomfort, Design und Wertigkeit spielen hier eine durchaus größere Rolle als der Preis und das ist auch gut so. Diese vier Eigenschaften treffen auch bei den Designer-Mänteln der renomierten Brands die wir für die Herren der Schöpfung ausgesucht haben zu.

Hier läuft beim Styling garantiert nichts schief

Als erstes Sahnestück präsentieren wir euch den stilvollen Wollmantel mit Cashmere-Mix in Schwarz von Boss. Grundsätzlich kann Mann beim Erwerb der Kleidungsstücke von Boss nichts falsch machen. Die cleane Form, erstklassige Verarbeitung, bestehend aus einem Stehkragen, einer Brusttasche sowie zwei Pattentaschen und dekorativen Stitchings die das Design abrunden, schreien förmlich nach Klasse und Stil.

Ebenfalls sehen lassen kann sich der schwarze Kurzmantel von Strellson. Leicht tailliert mit Gürtelschlaufe, einem schönen Stehkragen und Knopfleiste zum Verschließen, bietet der Designer-Mantel außerdem dank seiner großzügigen Taschen jede Menge Platz für Habseligkeiten. Ein Allrounder für den Alltag mit Jeans und Boots oder Sneakers, aber auch für den Business-Look mit Anzug und Slipper eine durchaus empfehlenswerte Auswahl.

Sportlich- Elegant wird es beim Herren-Mantel von S.Oliver. Für den sportlichen Touch sorgen der kontrastfarbene Einsatz unter dem schwarzen Stehkragen in elegantem Royal-Blau und dezente Riegel an Ärmel und Schultern. Der Rückenschlitz, die leicht taillierte Formgebung und das klassische Schwarz sorgen für zeitlose Eleganz. Der legere Mantel ist wie geschaffen für den Casual-Classic Look und somit eine empfehlenswerte Kaufempfehlung, mit der Mann voll ins Schwarze trifft.