[nobelio-gallery]

Outfit Elfengrün

Drei Wünsche hast du frei! Zart und elfengleich wollen wir auf dieser Erde umherwandern und alle um uns herum mit unserem Liebreiz verzücken. Auch die coolsten Ladies unter uns haben die zarte Fee in sich, auch wenn wir das nicht immer zugeben möchten. Das ist unser heutiges Motto für einen leichten Frühlingstag – gedanklich bedecken wir unsere Garderobe mit Feenstaub.

Der Träger des Elfen-Feelings in unserem Outfit ist der wunderschöne Maxirock von Vionnet! Er kommt als leichter Chiffon daher, mit glänzendem Lamé, plissiert und noch wellenartigem Schnitt, verspricht er uns im Schwebe-Look durch den Tag zu bringen. Yes Baby – und funkelt dabei ganz wundervoll wenn er die Sonnenstrahlen zurückwirft. Edel und elegant werden wir mit diesem Rock sogar im Büro Punkten, denn durch seine Länge ist er ganz und gar Office-Tauglich und versüßt nicht nur uns die Arbeitsstunden.

Als Oberteil wählen wir die pfirsichfarbene Bluse von Isabel Marant. Sie verzaubert mit zuckersüßen Volants und unterstreicht damit unsere feminine Seite, ganz im Sinne von Tinkerbell. Ojima heißt die hübsche Bluse, und ist ein Multibasic für diese Saison, denn zu kombinieren ist sie mit so einigen hippen Stücken aus unserer Garderobe. Perfekt für den lockeren Belle-de-Jour-Stil mit einer Röhrenjeans, durchsichtigem Oversize-Cardigan und einem hellbraunen Schlapphut. Kussmund und eine Diva-Sonnenbrille sind dabei höchst erwünscht!

Etwas erdiges muss her! Von L´Autre Chose nehmen wir einen grünen Samtblazer mit Claudine-Kragen. Das schwere Samt bietet einen tollen Kontrast zu dem sonst leichten und wehendem Look. Mit seinen betonten langen Ärmeln und dem leicht eckigem Schnitt ist der Blazer sehr elegant und bringt etwas Gewicht in unser Outfit, so dass wir es gerne zur Arbeit tragen können. Für unsere zarten Füßchen gehen wir zu Salvatore Ferragamo und holen uns die edlen Lackleder Pumps ebenfalls in Nude. Das streckt noch einmal die Beine und zaubert eine himmlische Silhouette bei nahezu allen Ladies.

Als Accessoires kommt die blumige Clutch von Marchesa aus Veloursleder mit Blüten und Perlendetails in Frage. Den elfenhaften Look unterstreichen wir mit grün im Blazer und Blumen in der Hand.

Für das Büro können wir natürlich auch einen Shopper in Nude bevorzugen, da ist es ein bisschen dezenter. Die Ohrstecker von Goldhimmel glänzen mit Swarovski Elementen von den Ohren.

Ein dezenter Eyecatcher ist allerdings das Set mit drei Armreifen von Ashley Pittman. Sie bestehen aus Horn und goldener Bronze und werden in Kenia von Hand hergestellt. Bei Sonnenschein darf unsere Sonnenbrille allerdings nicht fehlen! Mit Polkadots und in warmem Beige wird sie uns von LeSpecs beschert.  Beim Make-Up bleiben wir natürlich, dezent und betonen die Wangen in Pfirsichtönen. Wer möchte kann hier natürlich auch einen hübschen Kussmund schminken. So flattern wir in einen duftenden frischen Frühlingstag und verschenken reichlich, fröhlich Feenstaub.