[nobelio-gallery]

Der Blazer – das It-Piece für jeden Look

Die Variationen die uns heute von allen Designern die es gibt angeboten werden, sind schlicht gesagt bombastisch! Kein Label kommt ohne den klassischen Blazer aus und wertet praktisch jeden Casual-Look auf, auch super zur Jeans. Ursprung war die sogenannte Clubjacke, die, richtig vermutet, aus England kommt. Mittlerweile kommt er nicht nur in der sportlichen Ausführung , wie beim Jagen oder Golfen daher, bei Uniformen oder dem Business-Look ist er längst ein unverzichtbarer, stilsicherer Begleiter geworden. Er hat sich als Dinner-Jacket und Smoking fest in der Gala-Abendmode etabliert und das nicht nur bei der Herrenmode. Auch die Ladies glitzern und funkeln z.B. aus Lurex genäht, in diesen coolen, oft auch als Doppelreiher hüftlang oder taillenkurz getragen, natürlich aus edlen Stoffen, gefertigten Jacken. Die sah man auf Fashionshows nicht nur auf dem Catwalk, auch in der Front Row wurden sie z.B. mit einem bauschigen Minirock gemixt gesichtet. Der Blazer zeigt sich auch in Materialien wie geschmeidigem Leder und wird so zur rockigen Noblesse und falls ihr auf der Suche seid, unser Onlineshop hilft euch dabei.