[nobelio-gallery]

Unser Motto lautet – Bootilicious

Momentan führt uns kein Weg an den super bequemen und hippen Ankle Boots vorbei, die wie jedes Jahr von Designern wie Zanotti oder  Chloe zu bewundern sind. Key-Stücke sind doch die aus weichem Veloursleder in den tollsten Farben in Cutout-Variationen oder mit kessem Frontschlitz sowie coolem Cuff. Natürlich dürften die glamourösesten Booties aus multicoloriertem Reptilleder, Schmuck-und/oder Glitterdetails an den Fesseln oder die angesagte Gitteroptik die schärfsten Teile sein, mit denen wir reichlich Standing Ovations ernten!


Qualität und Luxus muss nicht immer teuer sein

Ehemänner und Freunde müssen das einfach verstehen, da können wir einfach nicht widerstehen! Klar, mancher Schuhtrend kostet schon…., aber es gibt auch durchaus preiswertere Ankle Boots mit dem gewissen „WOW“ Effekt, wie z.B auf Zalando oder Topshop. Fazit: Diese heißen Booties werden uns noch sehr viel Freude bereiten egal ob im Frühjahr oder Winter.