[nobelio-gallery]

Auf der Suche nach dem schönsten Hotel am schönsten Strand der Welt, landet man schnell beim Banyan Tree, das sich auf Mahé, der Hauptinsel der Seychellen befindet. Das Resort liegt an der traumhaften Anse Intendence Bay, die  mit ihrer weitgeschwungenen Bucht, ihrem Puderzuckersand und türkisblauem Meer dem entspricht, was man sich allgemein unter „traumhaft“ oder „Paradies“ vorstellt. Sie verfügt über den atemberaubendsten Strand der Seychellen und ist 30 Minuten vom internationalen Flughafen und 45 Minuten von der Hauptstadt Victoria entfernt. Genau das richtige Plätzchen für ein Luxushotel der Oberklasse und seine anspruchsvollen Gäste.

Höchster Komfort und absolute Privatsphäre

Das Banyan Tree  wurde perfekt in das Umfeld und die Natur angepasst. Das Hotel verfügt über 60 außerordentlich luxuriöse Poolvillen, die direkt am Meer oder oberhalb der Bucht liegen. Jede der Villen bietet absolute Ruhe und Intimität, das Luxus-Interieur glänzt vor lauter edlen Stoffen und hochwertigsten Materialien. Die grandiose Lage ermöglicht einen herrlichen Blick auf die Bucht, den herrlich weißen Sandstrand mit seinen Granitfelsen und den Wellen des manchmal wilden, türkisfarbenen Ozeans. Zum größtmöglichen Komfort gehört erwartungsgemäß auch eine großzügige Sonnenterasse und der Privatpool mit Jacuzzi. Ein Kingsize-Bett, Telefon, In-Room-Safe, Minibar, Klimaanlage und ein Flatscreen-TV mit DVD Player verstehen sich von selbst. Alles nur vom Besten!

Taste of Paradise

Das Banyan Tree steht für Entspannung und Ausgeglichenheit, hier scheint die Zeit stillzustehen. Ob man tagsüber im glasklaren türkisblauen Meer planschen möchte, oder es vorzieht am eigenen Pool einen tropischen Cocktail zu genießen, ist einem selbst überlassen. Für die abenteuerlustigen Entdecker bietet das Resort einen Katamaran-Cruise auf der „Banyan Lagoon I“ an, dem überaus luxuriös ausgestatteten Katamaran-Segler. Kanufahrten entlang der traumhaften Küste oder spektakuläre Helikopterausflüge über das Inselarchipel und Pajero-Jeep-Touren in die nächstgelegene Stadt Victoria sind ebenfalls einige der zahlreichen Aktivitäten, die vom Hotel angeboten werden.

Um den perfekten Urlaubstag ausklingen zu lassen verwöhnt man seinen Gaumen in einem der drei Restaurants mit kulinarischen Köstlichkeiten. Im Restaurant „Saffron“ genießt der Gast exquisite und preisgekrönte thailändische Küche. Im Gegensatz dazu bieten das „Au Jardin D’epices“ und „Chez Lamar“ das Beste aus internationaler und kreolischer Küche. Tropische Cocktails, edlen Champagner und Wein genießt man in der „La Varangue Bar“. Unbedingt zu empfehlen ist ein privater Barbecue oder Picknick am Strand, das auf Wunsch vom Hotelpersonal organisiert wird. Erstklassiger Service und die absolut phänomenale Lage an einem der schönsten Orte der Welt, machen das Banyan Tree zum absoluten Juwel der Seychellen.

Ob Flitterwochen oder Traumurlaub, das Banyan Tree Seychellen kann man uneingeschränkt empfehlen. Kein Wunder, schliesslich hat das Banyan Tree über 800 Auszeichnungen erhalten.

Das Banyan Tree können Sie hier buchen.