[nobelio-gallery]

Das Angsana Ihuru ist ein 5 Sterne Resort mit allen Annehmlichkeiten, die man von einem unvergesslichen Urlaub auf den Malediven erwarten kann. Das elegante Resort & SPA befindet sich auf der Insel „Ihuru“, die im Süden des North Malé Atolls liegt. Das kleine Juwel mit dem wohl schönsten Riff der Malediven, ist ein Paradies für Tauchfreunde. Alleine ihre Form macht die Insel Ihuru zu etwas ganz Besonderem, sie ist kreisrund und hat einen Durchmesser von knapp 200 Metern. Umgeben von einer wunderschönen Lagune mit schneeweißem Sandstrand, genießt man hier durchgehend eine angenehm tropische Vegetation und den immer wohltemperierten Indischen Ozean.

Die glücklichen Inselbesucher werden mit einem Speedboat vom Flughafen Malé abgeholt, und in rund 20 Minuten zum Resort gefahren. Schon der Anblick vom Boot aus ist ein einziger optischer Genuss und macht Vorfreude auf die kleine Bilderbuchinsel. Nach einem herzhaften Empfang mit leckerem Kokosnusseis, tropischen Früchten und kalten Drinks werden die Gäste von ihrem persönlichen Personal in die Villen geleitet. Der zugeteilte Hotelmitarbeiter, kümmert sich während des Aufenthaltes auf der Insel um alle weiteren Belange seiner Gäste.

Beste Ausstattung und höchster Wohlfühlfaktor

25 Beachfront Villen und 20 Beachfront Jacuzzi Villen bieten den Gästen höchsten Komfort und Luxus. Beide Hausvarianten verfügen über ein sehr elegantes und modernes Interieur. Die Suiten sind mit viel Liebe zum Detail geschmückt, hübsche Wasserschalen mit Schwimmkerzen und Blütendekorationen, Duftlampen mit herrlich duftenden Ölen und handgeschnitzte Figuren zieren die Einrichtung. Hochwertige Laken und Bademäntel mit den dazugehörigen Hausschuhen, eine Klimaanlage, ein Safe, eine Minibar, ein Telefon und der Internetanschluss, es ist mehr vorhanden als man braucht. Neben einem großzügigen Badezimmer mit Innen und Außendusche, verfügen die Beachfront Villen noch über einen kleinen Gartenanteil und einer traumhaften Veranda mit schicker Sitzecke, die direkt zum Strand führt. Die Deluxe Villen toppen dies noch mit einem eigenen Whirlpool auf der Terrasse, als Alternative für den türkisfarbenen Ozean mit weißem Puderzuckersand vor der Haustüre.

Angsana-SPA Wellnessprogramm

Der Aufenthalt auf Ihuru lohnt sich alleine schon aufgrund des exklusiven und professionellen SPAs. Das SPA bietet Streicheleinheiten in allen Variationen zum Wohlfühlen und Entspannen. Das Wellnesscenter verfügt über 6 Openair-Behandlungsräume, 2 Deluxe-Räume mit Whirlpool und Secret-Dampfbad. Mit natürlichen Ölen und allen Früchten der Natur werden hier wahre Wunder vollbracht. Ganzkörpermassagen, Peelings, Aromatherapien und kosmetischen Behandlungen sind nur ein Auszug aus dem schier unendlichen Programm.

Asiatische und Internationale Köstlichkeiten

Nach einem erholsamen Tag am Strand oder einem Entdeckungstauchgang an den zahlreichen Korallenriffen, lässt man es sich im Inselrestaurant „Riveli“ mit erstklassigen asiatischen oder internationalen Gerichten gut gehen. Auf Wunsch wird vom Hotelpersonal ein romantisches Candle Light Dinner auf der Terrasse, oder am Strand organisiert. An der Strandbar „Velaarani“ genießt man edle Weine und tropische Cocktails.

Freizeitangebote aller Art

Ihuru ist bekannt für die umliegenden, einzigartigen Tauchreviere. Die Insel ist der perfekte Ort um die bunte und faszinierende Unterwasserwelt des Indischen Ozeans zu erkunden. Wer nicht gerne taucht,  der kann sich mit Wasserski, Katamaran segeln, Schnorcheln, Kanu fahren oder Bootsausflügen zu den benachbarten Inseln beschäftigen. Das Angsan Ihuru Resort & SPA ist Fernab vom Massentourismus. Hier erlebt man die Natur in ihrer vollen Pracht und verbringt seine Zeit an einem der schönsten Strände der Malediven.