[nobelio-gallery]

Luxus pur – Platin und Diamanten

Fast jeder Mensch kennt Rolex. Der Name steht seit Ewigkeiten rund um die Welt für luxuriöse und hochwertige Uhren. Um diesem Image gerecht zu werden, bedarf es auch einer konstanten Arbeit an der Produktpalette, nah an den Wünschen der oftmals langjährigen und treuen Kunden.

Offensichtlich scheinen diese Wünsche keine Grenzen zu kennen. So jedenfalls sieht die neue Schmuckversion des Oyster Perpetual Cosmograph Daytona aus. Bis auf die eisblauen Chronographentotalisatioren ist das komplette Ziffernblatt mit einem Diamantpavé überzogen. Der Lünette wurden 36 Diamanten im Baguetteschliff eingesetzt. Der Mittelteil des 40 mm Gehäuses ist aus massivem Platin 950 gefertigt.

Im Inneren dieser Uhr arbeitet ein Kaliber 4130, ein Chronographenwerk, welches eigens im Hause Rolex entwickelt und gefertigt wurde. Natürlich wird gerade an diesem Herzstück nicht gespart. Das Werk wurde als Schweizer Chronometer zertifiziert, musste also die Tests des Prüfinstitutes Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres erfolgreich absolvieren.

Dabei spricht besonders der Oszillator für die Qualität von Rolex. Er verfügt über eine Parachrom-Breguetspirale aus einer exklusiven Niobium-Zirkonium-Legierung, welche die Uhr unempfindlich gegen Magnetfelder, resistenter gegen Temperaturschwankungen und bis zu zehnmal stoßfester werden lässt.

Getragen und geschützt werden diese hochpräzise Technik und kostbaren Edelsteine von einem ebenso makellosen Gehäuse, welches sich nicht nur durch das hochwertige Edelmetall im charakteristischen Mittelteil, sondern auch durch die wohlbekannte Wasserdichtheit auszeichnet. Gewährleistet wird die durch die besondere hermetische Verschraubung des Gehäusebodens mit einem speziellen Schlüssel, der nur von Rolex Uhrmachern verwendet wird, und das patentierte dreifach-Dichtungssystem der Triplock-Aufzugskrone. Selbstverständlich wird das Ganze durch äußerst kratzfestes Saphirglas komplettiert.

Auch an der Befestigung wurde gearbeitet. Die exklusive Schmuckversion kommt mit einem Oyster-Band mit massiven Platin 950-Elementen und einer Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe, welche ein versehentliches Öffnen verhindert. Weiterhin verfügt das Armband über die patentierte Easylink-Verlängerung, welche eine einfache Erweiterung um etwa 5 mm ermöglicht, um dem Träger ein angenehmes Trageerlebnis gewährleisten zu können.

Luxusuhren finden Sie im Nobelio Shop.