[nobelio-gallery]

Es grenzt schon an ein Wunder eine Patek Philippe Caliber RT O 27 PS in die Hände zu bekommen. Das gleiche Uhrwerk sorgte für einiges an Aufruhr, als es in einem seltenen Patek Philippe Einzelstück im Edelstahlgehäuse für 1,2 Millionen versteigert wurde. Grund genug für die Uhrmachermeister von Grieb & Benzinger ein atemberaubendes Novum zu schaffen.

Das weltweit erste sichtbare Skelett-Tourbillon auf Basis eines Patek Uhrwerkes

Um dieses Uhrenprojekt umzusetzen wurden 15 Monate intensiver Arbeit investiert. Kein Wunder, denn das auf dem legendären Patek Philippe Caliber R TO 27 PS basierende Uhrwerk besteht aus 336 Einzelteilen. Es hat 28 Rubine, die Gyromax Unruh schwingt mit 21,600 Halbschwingungen/Stunde. Das Uhrwerk hat nicht nur eine Tourbillon sondern auch eine Minutenrepetition. Zweifelsohne eines der kompliziertesten Uhrwerke der Welt.

Die Grundplatine wurde von Hand skelettiert um das Tourbillon durch das Zifferblatt durch sichtbar zu machen. Zusätzlich wurde die Grundplatine mit blauem Platin beschichtet. Das Werk wurde vollständig in alle Einzelteile zerlegt. Jedes Teil wurde bearbeitet, guillochiert, skelettiert, modifiziert und in der Form verändert, rhodiniert und rosé vergoldet. Die Räder wurden ebenfalls guillochiert. Das goldene Tourbillon-Antriebsrad wurde durch ein mysteriöses Rad ersetzt. Alle Teile des Repetitionsmechanismus inklusive der 2 Stahlhämmer wurden ebenfalls poliert.

Das massive Platingehäuse misst 43 mm. Das antireflex Saphir-Sichtglas ist gewölbt, das Saphirglas unten ist flach. Die Guillochierte Krone ist aus massivem Platin. Lünette und Boden sind guillochiert und verschraubt. Die Blue Whirlwind verfügt über ein dunkelblaues Alligator Band mit einer Platin Stiftschließe. Das Ziffernblatt ist handskelletiert, aus Sterlingssilber gefertigt und wurde mit dem Brequet Frost Finish veredelt.

737.500 Euro für das Kunstwerk

Wenn man bedenkt was hier vollbracht wurde, dass 15 Monate Arbeit investiert wurden und das gleiche Uhrwerk für 1,2 Millionen versteigert wurde, dann hat der Käufer der weltweit einzigartigen Blue Whirlwind ein richtiges Schnäppchen gemacht.