Das ultimative High-end All-in-One System

Bereits Ende vergangenen Jahres machte Lyravox auf sich aufmerksam, als mit der Stereomaster-Serie aus dem Hause das erste Mal ein komplettes High-End-Audiosystem in einem einzigen Stück, statt wie üblich in mehreren Einzelkomponenten, auf den Markt kam. Mit ihrer ausgereiften Audiotechnik haben die Unicabinet-Systeme von Lyravox den Vorteil, dass die Komponenten angenehmer aufeinander abgestimmt werden können, sodass sie sich absolut harmonisch ergänzen. Aufgrund ihrer Konstruktion unterliegen sie bestimmten akustischen Rahmenbedingungen, welche eine Soundoptimierung in Sachen Räumlichkeit und Dynamik ermöglichen. So kann ein dreidimensionaler und lebendiger Klang garantiert werden. Während die Stereomaster-Familie bisher schon eindeutig brillieren konnte, verspricht Lyravox in all diesen Punkten nochmal eine deutliche Steigerung beim neuesten Modell der Familie, dem Lyravox Stereomaster 200.

Die Stereomaster-Produkte unterstützen beinahe alle Varianten des modernen Musikstreamings und lassen sich per Fernbedienung oder Tablet auch sehr angenehm aus der Distanz bedienen. Damit sind die Audiosysteme nicht nur Spitzenklasse in der Klangqualität, sondern auch perfekte moderne Lifestyleprodukte. Auch der neue größere Stereomaster 200 kann die Musik von CDs, USB-Quellen, anderen Geräten aus dem Netzwerk, aus dem Internet oder via Bluetooth streamen. Auch der neue Multiroom-Trend wird so selbstverständlich unterstützt, genauso wie Sounddateien bis zur allerhöchsten Studioauflösung, egal in welchem der üblichen Formate. Dank regelmäßigen Firmwareupdates ist das Audiosystem auch in Zukunft noch stets auf Höhe der Zeit.

Die acht Kanäle mit getrennter Digitalverarbeitung und den dazugehörigen separaten Monoblock-Endstufen ermöglichen optimal angesteuerte Lautsprecher, einen lebhaften, dynamischen Charakter und ein unvergleichliches Stereoerlebnis. Im Vergleich zu dem Stereomaster 170 gewinnt das neue Modell an Bühnengröße und Dreidimensionalität in der Klangabbildung. Auch die Tiefbassleistung wurde verbessert, vor allem durch die vier verbauten und direkt angetriebenen Subwoofer, die eine Kombination der compound- und impulskompensierten Bauweise darstellen. Mit ihrer Gesamtsystemleistung von unglaublichen 2.800 Watt können diese hochklassigen Subwoofer jedes Haus zum Beben bringen – sofern Sie das wünschen.

Made in Germany lautet die Devise bei der Stereomaster-Familie. Die Gehäuse der Audiosysteme, bestehend aus sechs unterschiedlichen akustisch optimierten Materialien, werden vollständig in Hamburg hergestellt. Für das hochwertige Finish kommen klassischer Klavierlack und qualitativ hochwertige Furniere zum Einsatz. Die Metallbauteile werden aus Vollmaterial gefräst und handpoliert. Da die Audiosysteme alle individuell gefertigt werden, können auch allerlei Sonderwünsche zu dem Finish oder zu den verarbeiteten Metallen berücksichtigt werden.