Leckeres Dessert ohne großen Aufwand

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Ein bißchen Sahne, Honig und Zimt zusammenmixen, eine Stunde lang kühlen- fertig ist euer Parfait, das auf der Zunge zergeht.
Zu lange sollte es aber nicht im Kühlfach ausharren, denn sonst wird es einfach zu hart und von daher nicht mehr „perfekt“.
Die Sahne schlagt ihr steif, dann gebt den Honig und Zimt dazu, füllt es in kleine Förmchen, z.B. Soufflé Portionsförmchen und ab ins Kühlfach bei -18° ist es nach einer Stunde gerade richtig zum Verzehr – mmmh! Idealerweise dekoriert ihr das Dessert mit Beeren der Saison.

Zutaten pro Person:

50 g Sahne, 1 El Honig, 1/2 Tl Zimt

Frische Beeren der Saison