Das ideale Gericht für ein leichtes Sommer-Dinner

Für dieses bodenständige Fitness Hauptgericht benötigt ihr nur ein paar Zutaten, so wird aus schlichtem Fischfilet ein Gedicht!
Fischfilet waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen und pfeffern. Selleriestangen in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden, 4 Orangen schälen, die weiße Haut entfernen und Filets herausschneiden, dabei den austretenden Saft auffangen, 2 Orangen auspressen.
Sellerie in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren, abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken. Fischfilet in Butterschmalz von beiden Seiten etwa 3 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen und bei 80°C warm stellen. Öl und Orangensaft in die Pfanne geben, etwas einköcheln lassen, Sellerie zugeben, erhitzen, salzen, pfeffern. Zum Schluss die Orangenfilets und etwas vom Selleriegrün zugeben und mit den Fischfilets auf Tellern anrichten.

Zutataen für 4 Personen:

4 Kabeljaufilets á 250g

Salz, Pfeffer aus der Mühle

2 El Zitronensaft

8 Stangen Staudensellerie

6 Orangen

2 El Butterschmalz

2 El Olivenöl