[nobelio-gallery]

Ein richtig zubereiteter Fisch schmeckt nicht nur hervorragend, er soll auch die Gesundheit fördern, zumindest wird Fisch eine Menge positiver Effekte zugeschrieben. Man sollte mindestens einmal pro Woche Fisch verzehren, dazu raten viele Ernährungswissenschaftler. Ein guter Grund regelmäßig Fisch zu essen ist aber auch das Geschmackserlebnis. Besonders beliebt,  ist definitiv der Lachs. Lachs schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist auch reich an Omega-3 Fettsäuren. Ob gebraten, geräuchert, gebeizt, roh oder gegrillt, Lachsfilet lässt sich extrem vielseitig zubereiten und schmeckt mit den passenden Beilagen einfach nur köstlich.

Gegrillter Lachs mit frischem Gemüse

Zubereitung:

Die Filets abspülen und trocken tupfen. Auf der Fleischseite längs bis zur Haut einschneiden, aber nicht durchtrennen. Estragon waschen und klein schneiden. Zitrone waschen und etwas von der Schale abreiben. Die Orange und die abgeriebene Zitrone auspressen. Den Saft und die Schale mit Sojasauce und dem Estragon verrühren, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. In eine flache Form geben und den Lachs mit der Fleischseite nach unten hineinlegen. Zugedeckt und kühl ca. 1 Stunde marinieren.

Die Zucchini waschen, reinigen, längs halbieren, die Schnittflächen einstechen und mit Öl beträufeln. Knoblauch pressen und gleichmäßig auf die Zucchinihälften streichen. Das Ganze würzen und mit Kräutern bestreuen.

Das Lachs-Filet trocken tupfen. Die Zucchini auf den Grill legen. Den Lachs nach 10 Minuten auf einer geölten Grillpfanne auf der Hautseite dazulegen. Öl mit der restlichen Marinade mischen und den Fisch damit bestreichen. Wenden und goldbraun grillen. Erneut wenden und mit Marinade bepinseln.

Fertig zum Servieren und am Tisch selbst salzen und gegebenenfalls pfeffern.

Zutaten

4 Lachsfilets (4 cm dick)
1 Bund Estragon, frisch (oder 1 EL getrocknet)
1 Zitrone, unbehandelt
1 Orange
3 EL Sojasauce
5 EL Olivenöl
4 Zucchini (mittelgroß)
5 EL Kräuter, gemischt (Schnittlauch,Petersilie, Dill)
2 Knoblauchzehen
Pfeffer, Salz (Kräutersalz)

Nobelio wünscht Guten Appetit!